ArtLab live

Mit ArtLab live etabliert das Frankfurter Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik eine experimentelle Veranstaltungsreihe, die im ArtLab des Instituts Aufführungen im Kontext aktueller, innovativer Forschung präsentiert.

Im Fokus steht dabei, wie das Publikum das Bühnengeschehen – Lesungen, Forschungskonzerte, Filmvorführungen, Tanz, Theater und Performances – erlebt. Für den direkten Dialog zwischen KünstlerInnen und Publikum bietet ArtLab live somit eine einzigartige Plattform.

Das Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik präsentiert sich mit der Reihe ArtLab live als kulturforschende und kulturschaffende Institution in Frankfurt. Und vor allem: Es lädt die Öffentlichkeit dazu ein, sich gemeinsam mit KünstlerInnen und ForscherInnen eine Frage zu stellen, die jeden betrifft: Was gefällt wem – und warum?

 

Alle ArtLab live Veranstaltungen

BBB_

Die erste Veranstaltung der neuen Reihe ArtLab live im Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik präsentiert am 26. September 2018 das Offenbacher Performance Duo BBB_.

[more]