Anne Siebrasse

Forschungsgebiete:

  • Ästhetische Emotionen
  • Musikgeschmack

 

Vita

Ausbildung

2019–2021Master of Music, Klavierkammermusik, Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main
2015–2020Master of Music, Instrumentalpädagogik, Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main
2018–2019Master of Science, Psychologie, Philipps Universität Marburg
2013–2018Bachelor of Science, Psychologie, Philipps Universität Marburg
2010–2016Bachelor of Music, Künstlerische Instrumentalausbildung, Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main

Akademische Tätigkeiten

Seit 2021Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Netzwerk 4.0 der Musikhochschulen
Seit 2020Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik, Frankfurt am Main
2018–2019Dozentin für Wahrnehmungspsychologie am  Berufskolleg
für Musik/Sound Design Fellbach
Seit 2013Instrumentalpädagogin an der Städtischen Jugendmusikschule, Göppingen

Auszeichnungen & Stipendien

Stipendien und Preise

201826. Förderpreis der Kamar Percy und Ingeborg John Stiftung mit dem Sigma Piano Trio 
2015–2021Stipendium des Yehudi Menuhin Live Music Now Frankfurt e.V. mit dem Duo Saxophilie
2013–2018Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes  
2010–2011Starterstipendium der Gesellschaft der Freunde und Förderer der Hochschule ̈für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main

Projekte

  • Der aktuelle Musikgeschmack der deutschen Bevölkerung

    In der Musikgeschmacks-Forschung wird immer wieder auf Daten aus repräsentativen nationalen Umfragen zurückgegriffen. Kaum je aber ist der jeweilige Fragebogen von den Forschern selbst erstellt oder explizit zur Erhebung von Musikgeschmack ...