Aktueller Hinweis:

Das Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik nimmt bis Ende 2020 keine neuen Praktikanten auf.

Praktika am MPIEA

Grundsätzlich bieten wir, je nach vorhandenen Betreuungskapazitäten, für Studierende einschlägiger Fachrichtungen die Möglichkeit, freiwillige oder Pflichtpraktika an unserem Institut zu absolvieren.

Ziel eines Praktikums bei uns ist es, den Praktikantinnen und Praktikanten Kenntnisse zu vermitteln, die sie auf ihren späteren beruflichen Lebensweg vorbereiten oder sie begleitend während einer Hochschulausbildung unterstützen. Sie haben bei uns die Möglichkeit, berufliche Fertigkeiten, Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen zu erwerben, ohne dass es sich um eine systematische Berufsausbildung handelt. 

Das Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik bietet hierzu zwei Arten von Praktika an:

1. Pflichtpraktika

Im Rahmen eines Studiums mit Bezug auf unsere Forschungsschwerpunkte – idealerweise in den Bereichen Musik, Sprache und Literatur sowie Neurowissenschaften – besteht die Möglichkeit, ein Pflichtpraktikum am Institut zu absolvieren. Die Dauer des Praktikums richtet sich nach den Vorgaben Ihrer Studienordnung.

2. Freiwillige Praktika

Ein freiwilliges Praktikum am Institut während Ihres Studiums ist möglich, sofern das Praktikum grundsätzlich die Dauer von drei Monaten nicht überschreitet oder einem Monat unterschreitet.

Wichtige Hinweise

  • Studierende, die ein Praktikum bei uns absolvieren möchten, müssen an einer Hochschule eingeschrieben sein.
  • Bei allen Arten von Praktika gilt: Es darf nur einmalig ein Praktikum an einem Max-Planck-Institut geleistet werden.
  • Ein Praktikum vor Studienbeginn und nach dem Studienabschluss (nach der Exmatrikulation) ist nicht möglich.
  • Die Aufteilung eines Praktikums in mehrere Zeitabschnitte ist nicht möglich.

Bewerbung

Sie möchten sich für ein Praktikum an unserem Institut bewerben? Dann schicken Sie Ihre vollständigen Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, bei Pflichtpraktika die Praktikumsordnung, Übersicht bisheriger Studienleistungen, Studienbescheinigung) elektronisch als PDF-Datei ausschließlich an unsere Personalstelle: job@ae.mpg.de. Bitte geben Sie dabei auch an, in welcher Abteilung Sie das Praktikum absolvieren möchten. Die Personalstelle leitet Ihre Unterlagen dann an die entsprechende Fachabteilung weiter.
 

Kontakt Personalstelle

Martyna Brawanski

Verwaltungsmitarbeiterin

+49 69 8300479-505

E-Mail

Thomas Fleischmann

Verwaltungsmitarbeiter

+49 69 8300479-506

E-Mail

Adresse

Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik

Personalstelle
Grüneburgweg 14
60322 Frankfurt