06. September 2021

Gesang, der berührt

Bild zur Studie: Gesang, der berührt

Menschlicher Gesang wirkt oft ganz unmittelbar und emotional auf uns. Welche Klangfarben wir dabei bevorzugen, kann ganz individuell sein und von subtilen Merkmalen abhängen. In dieser Studie untersuchen wir die Grundlage von Präferenzen für Singstimmen.

Unsere Studie dauert ca. 2,5 Stunden und findet in unserem Institut statt. Sie werden kurze Ausschnitte aus Melodien hören und sie nach ihrem Klang bewerten. Anschließend beantworten Sie einige Fragen zu Ihrer Person und zu Ihren Erfahrungen beim Musikhören.

Für Ihre Teilnahme erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung von 7€ je angefangene halbe Stunde, insgesamt also 28–35€.

Teilnahmevoraussetzungen:

Keine Hörschäden

 


Sie möchten sich anmelden oder haben weitere Fragen? Schreiben Sie uns an percept-voice.prj@ae.mpg.de.


Wir freuen uns von Ihnen zu hören!