Love It or Hate It

Study: Love It or Hate It

Soul-Musik trifft genau Ihren Geschmack, Heavy Metal können Sie dagegen gar nicht leiden? Oder ist es bei Ihnen genau umgekehrt? In beiden Fällen sind Sie herzlich eingeladen, an unserer neuen Studie teilzunehmen.

Für eine musikpsychologische Studie suchen wir derzeit Menschen, die Soul Musik lieben und Heavy Metal-Klänge ablehnen - oder deren Präferenzen genau umgekehrt sind. Sie sollten außerdem bereit sein, an einer Labor-Studie in unserem Institut im Grüneburgweg 14, 60322 Frankfurt teilzunehmen.

Teilnahmevoraussetzungen:

Soul-Liebhaber:innen, die Heavy Metal-Musik nicht mögen.

Weitere Voraussetzungen:
•    Sie sind zwischen 18 und 35 Jahre alt.
•    Sie sind bereit, für eine oder mehrere Studien in unser Institut zu kommen.
•    Ihre Muttersprache ist Deutsch.

Um passende Teilnehmer:innen zu identifizieren, haben wir einen kurzen Fragebogen entwickelt. Das Ausfüllen dauert 3–4 Minuten. Wenn Sie aufgrund Ihrer Antworten für eine Laboruntersuchung in Frage kommen, erhalten Sie von uns eine Einladung. Unter den Teilnehmer:innen, die wir nicht für die Laborstudie aussuchen, werden fünf Büchergutscheine (je 10 €) verlost.

Im Rahmen der Studie in unserem Institut werden Sie Fotos betrachten, die sehr starke positive oder negative Emotionen auslösen können und werden gebeten, diese zu bewerten. Währenddessen messen wir Ihre Atem- und Herzfrequenz, den Hautleitwert und die Gesichtsmuskulatur. Die Teilnahme dauert ca. 70–90 Minuten. Für die Teilnahme wird eine Aufwandsentschädigung von 20 € gezahlt. Weitere Informationen erhalten Sie mit der Einladung.


Sind Sie interessiert? Hier geht es zum Pretest per Online-Fragebogen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen unter mam.prj@ae.mpg.de zur Verfügung.


Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

 

Sie möchten regelmäßig über unsere Studien informiert werden?

Die Registrierung für unseren Bewerberpool dauert nur wenige Minuten.
Hier geht's zum Formular.